Stellenangebote

Journalistisch-medienpädagogische Volontariate

edmedien bietet ab dem 1. Juli 2016 jeweils eine Volontariatsstelle in den Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanälen (SAEK) Plauen und Görlitz an (Bewerbungsfrist für Leipzig ist bereits abgelaufen). Als Volontär bzw. Volontärin werden Sie dabei innerhalb von zwei Jahren auf eine spätere journalistische oder medienpädagogische Berufstätigkeit vorbereitet.

Fundierte Seminare, hoher Praxisanteil
An der Seite unserer Fachkräfte lernen Sie, medienpädagogische Kurse und Projekte mit unterschiedlichen Zielgruppen durchzuführen. Von Hörspielen mit Kitas über Videoprojekte mit Schülerinnen und Schülern bis hin zu crossmedialen Produktionen. Ziel ist es dabei immer, die Teilnehmenden durch eigene Gestaltung zu einem kompetenten und kritischen Umgang mit Medien zu befähigen. In zunehmender Eigenverantwortung unterstützen Sie auch die Planung und Evaluation von medienpädagogischen Projekten sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den jeweiligen SAEK.
Im Rahmen der Ausbildung nehmen Sie zudem an mindestens 25 externen Seminaren bzw. Workshops in den Bereichen Journalismus, Medientechnik und Medienpädagogik teil. Der journalistische Teil findet dabei an der Leipzig School of Media statt und das Volontariat ist vom Deutschen Journalisten Verband (DJV) Sachsen anerkannt.

Ihr Profil
Für die Volontariate sind wir auf der Suche nach engagierten, neugierigen und zuverlässigen jungen Leuten, die eine Leidenschaft für Medien sowie Spaß an der Arbeit mit Menschen haben. Idealerweise verfügen Sie als Interessent bzw. Interessentin über folgenden Voraussetzungen: Abgeschlossenes Studium oder mehrjährige praktische Erfahrungen in den Bereichen Medienproduktion oder Pädagogik. Für die Volontariate ist ein Führerschein notwendig und ein eigener PKW von Vorteil.

Bewerbung
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30. April 2016 an den Studioleiter des jeweiligen SAEK-Projektes oder an den Geschäftsführer von edmedien, Herrn Robert Helbig: robert.helbig@edmedien.de. Informationen über die SAEK sowie die Kontaktdaten der Studioleiter finden Sie unter www.saek.de.

Die SAEK sind eine Initiative der Sächsischen Landesmedienanstalt (SLM) und werden in Leipzig, Plauen und Görlitz vom Bildungsunternehmen edmedien betrieben.