Autor: weidlich

#goFUTURE!

Entdecke Ausbildungsberufe bei der BMW Group mit der Kamera und erstelle eine Virtual-Reality-App Ein kostenfreies Ferienprojekt für Schüler ab Klassenstufe 8 Die Technologie Virtual Reality ist der Zukunftstrend. Im Rahmen des zweiwöchigen Ferienprogramms gestaltest du gemeinsam mit anderen Jugendlichen digitale Fotos, produzierst Videoclips über die BMW-Welt und die passenden Ausbil- dungsberufe. Am Ende konzipiert ihr eine eigene VR-App. Innerhalb der zwei Winterferienwochen lernt ihr die Grundlagen der Medienproduktion und wissenswertes über Ausbildungsberufe bei BMW. Ihr gestaltet eigene Inhalte für eine von euch konzipierte VR-App. Unterstützt werdet ihr dabei von einem professionellen Kameramann und einem Programmierer. Anmeldung und Infos: 0341-51 94 364 oder nutze das Anmeldeformular auf dieser Seite 13. – 24. Februar 2017, je 9 – 16 Uhr Die Teilnahme ist kostenfrei Infoflyer zum download Anmeldeformular  

Fachtagung Jugendmedienarbeit

„Jugendmedienarbeit zwischen Anspruch und Berufsalltag“ lautet das Motto einer Fachtagung, zu der sozialpädagogische Fachkräfte, MedienpädagogInnen sowie VertreterInnen von Trägern und Behörden am 8. Juni in Leipzig eingeladen sind. Die Veranstaltung bildet gleichzeitig den Abschluss der Fortbildungsreihe „Fachprofil Jugendmedienarbeit“.

Surf Sicher Coaches

In diesem Projekt werden einzelne Schüler zu Schüler-Coaches ausgebildet, welche Mitschüler zu Themen wie Datenschutz in sozialen Netzwerken, Cybermobbing, jugendgefährdende Inhalte oder exzessiver Internetkonsum beraten können.